Farbverlauf GÖRG Präsentationsgenerator Startseite
GÖRG Präsentationsgenerator Dashboard

KundeGÖRG

KategorieApplikation

BrancheDienstleistung

LaunchFebruar 2018

Präsentationsgenerator

Bei GÖRG, einer der führenden Wirtschaftkanzleien Deutschlands, werden wöchentlich mehrere tausend Seiten Dokumente produziert. Besonders die Erstellung professioneller, CI-konformer Präsentations- und Pitch-Materialien erfordert neben IT-Anwenderwissen vor allem eine Menge Zeit. 

Um Anwälte und Anwaltsgehilfen genau in diesem Punkt zu unterstützen, beauftragte die Kanzlei brainbits mit der Entwicklung eines individuellen Dokumenten-Generators zur effektiven und leichten Generierung von Powerpoint-Präsentationen, PDF-Newslettern oder Pitch-Broschüren.

GÖRG Präsentationsgenerator Dokumentenaufbau Zoom

Konsistente Form - aktueller Inhalt

Trotz der einfachen Handhabung von Powerpoint: die Erzeugung von Präsentationen ist für viele Anwender eine zeitaufwändige und lästige Fummelarbeit. Selbst wenn professionell gestaltete Folienvorlagen oder fertig befüllte Standardpräsentationen vorliegen - die Inhalte müssen stets manuell aktualisiert und zusammengestellt werden. Hier hilft der Dokumentgenerator: er stellt Vorlagen bereit, die ihre Inhalte live aus einer zentralen Inhaltequelle beziehen. Diese dynamischen Vorlagen können per drag & drop mit statischen Folien zu neuen Präsentationen kombiniert werden. Außerdem stehen Vorlagen zur Verfügung, die mit Platzhaltern versehen sind und die während des Zusammenstellens einer neuen Präsentation ganz einfach mit Inhalt befüllt werden können.

GÖRG Präsentationsgenerator Dokumentenaufbau Zoom

Dynamische Inhalte aus zentraler Quelle

Den Rahmen einer Präsentation bilden statische Slides mit festen Text- und Bildbausteinen. Dazu gehören etwa das Cover, die Unternehmensdarstellung oder die Standortliste. Auch diese Folien bedienen sich bei Bedarf am zentralen Datenspeicher, beispielsweise zur Darstellung der Standortdaten. Die Lebensläufe aller Anwälte können per drag & drop in die Präsentation eingefügt werden. Das zentrale Content Repository gewährliestet automatisch, dass alle Daten aktuell sind. Für individuelle Inhalte stehen Slides mit Platzhaltern zur Verfügung. Sie erlauben es, Texte, Grafiken oder Bilder selbständig einzufügen. Eine Bilddatenbank hält eine breite Auswahl an Visuals bereit, die der Anwender ganz einfach per Click in sein Dokument übernehmen kann.

Ein Tool - verschiedene Formate

Die Technik und das Bedienkonzept des Dokumentengenerators sind so universell aufgebaut, dass beliebige Medientypen und Formate erzeugt werden können. Neben Powerpoint-Präsentationen können so beispielsweise Pitch-Präsentationen im Word- oder PDF-Newsletter unter Verwendung der im CMS hinterlegten Informationen aufgebaut werden. Da sich die  Newsletter-Inhalte in der Regel direkt aus den Inhalten der Website aufbauen, nimmt das Zusammenstellen einer neuen Newsletter-Ausgabe nur wenige Klicks in Anspruch.

GÖRG Präsentationsgenerator Startseite Zoom

Intelligente Wiederverwendbarkeit

Ein besonderer Vorteil ergibt sich aus dem Umstand, dass alle Dokumentkonfigurationen in der persönlichen Dokumentliste des Benutzers abgespeichert und jederzeit erneut bearbeitet werden können. Dabei können die dynamischen Inhalte automatisch aktualisiert werden, ohne das hierfür eine manuelle Bearbeitung erforderlich wäre.