brainbits Blog

Easy Agile – vier praktische Tools für den agilen Alltag

Hanna Schilling15.04.2020

Agil heißt kundenorientiert und flexibel

Wir von brainbits arbeiten schon seit vielen Jahren agil. Weil wir auf diesem Weg die hochwertigsten Produkte entwickeln, schnell auf Veränderungen reagieren und die Erwartungen unserer Kunden passgenau erfüllen können. Vielleicht arbeiten auch Sie agil und wissen: Agile rückt die Kundenbedürfnisse in den Fokus und erhebt Veränderung zum Prinzip. Damit das reibungslos gelingt, müssen Kommunikation und Planung innerhalb des Teams als auch teamübergreifend perfekt und zeitsparend funktionieren.

Vier praktische Helfer für die Nutzung in Jira

Unser australischer Partner Easy Agile hat vier großartige Apps entwickelt, die Agile unterstützen und sich perfekt in das Atlassian-Kollaborationstool Jira einfügen. Wir nutzen diese Apps selbst und haben Sie bereits erfolgreich bei unseren Kunden implementiert.

Die vier Apps, die uns (und Ihnen) das agile Arbeiten noch leichter machen:

Personas – die Kraft der Empathie

Ein Kernthema im agilen Entwickeln ist die Identifizierung von relevanten „Kundentypen“, sogenannten Personas. Durch die Erstellung von Personas kann Ihr Team ein Produkt perfekt auf die Nutzer/innen abstimmen, weil es sie genau versteht und ihre Bedürfnisse und Ziele kennt. Auf den Personas, die Sie für Ihr Projekt als wichtig identifiziert haben, bauen Sie auch Ihre User Stories auf.

Wie im echten Leben ändern sich auch die Prioriäten und Bedürfnisse von Personas in Bezug auf Ihr Produkt. Dies ist vor allem im agilen Umfeld wichtig, wo in kurzen Abständen neue Funktionalitäten an die Kunden ausgeliefert werden. Das Kundenfeedback und ggf. geänderte Prioriäten beeinflussen die nächsten Entwicklungsphase. Also unterliegen auch die Personas und ihre Ziele steter Veränderung.

Mit der Easy Agile Personas-App können Sie direkt in Jira Personas anlegen, zentral verwalten und mit Projekten und Aufgaben verknüpfen. Im Zuge des Refinements lassen sich verschiedene  Personas bzw. die einzelnen Ziele und Bedürfnisse einer Persona laufend priorisieren/nach Wichtigkeit sortieren und anpassen. So gehen Sie sicher, dass Ihre Teams jederzeit die für die User Story relevanten Kunden und deren priorisierte Bedürfnisse voranstellen.

Personas von Easy Agile hilft Ihnen, den Nutzen Ihres Produkts noch feinkörniger auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen.

User Story Maps: effiziente und supereinfache Sprintplanung

User Story Maps bilden die Customer Journey ab, die Ihrem Team hilft, konsequent auf den Kundennutzen zu fokussieren. Vielleicht haben Sie diese Aufgabe bisher vorrangig analog mit Zetteln erledigt. Mit der App User Story Maps visualisieren und priorisieren Sie die Customer Journey ganz einfach per Drag & Drop.

Für den größeren Überblick und die Terminplanung lassen sich die User Stories auch in Sprint- oder Version-Swimlanes darstellen. Mit der Statistikfunktion stellen Sie sicher, dass Sie die Kapazitäten Ihres Teams immer sinnvoll auslasten.

User Story Maps wird direkt in Jira neben dem Agile Board genutzt. Alle Aktionen werden automatisch in Jira gespeichert. Stories und Epics lassen sich blitzschnell neu anlegen, hinzufügen, bearbeiten und mit Schätzungen versehen. Sie sparen Zeit in der Sprintplanung und im Refinement und erhöhen maßgeblich die Qualität Ihres Backlogs.

Roadmaps – alle an Bord

Auch agile Teams benötigen jederzeit Einblick in das „große Ganze“, die langfristige Planung mit den erwarteten Aufgaben und Zielen rund um das Produkt, auch außerhalb des eigenen Teams. Mit Easy Agile Roadmaps erhalten Sie ein schlankes, äußerst flexibles Tool zur Anlage und Pflege von Roadmaps, das Sie natürlich auch direkt in Jira nutzen können.

Einfacher geht es nicht: Mit Drag & Drop ziehen Sie jeden beliebigen Jira-Vorgang direkt in die Roadmap-Timeline und legen so Reihenfolge, Start und Ziel der Bearbeitung fest. In die gleiche Timeline fügen Sie das Release von Fixes, Events und wichtige Termine ein. Vertriebs- und Entwicklungsteams sind damit immer auf dem gleichen Stand über den Fortschritt des Produkts und können ihre Aktivitäten teamübergreifend zentral abstimmen.

Weitere praktische Möglichkeiten der App: Hervorheben von wichtigen Terminen, Theme-zentrierte Swimlanes, Schnellfilteransicht, Exportfunktion in PDF, Kompatibel mit Jira Scrum oder Kanban Boards.

Roadmaps erleichtert aber nicht nur den Stakeholdern ihre Arbeit. Die App fördert die Kollaboration von Teams und unterstützt sie dabei, auch mitten im Sprint weiterhin auf die Vision des Projekts zu fokussieren.

Programs – die ganzheitliche Perspektive

Den Fortschritt und die teamübergreifenden Abhängigkeiten eines Programms als Stakeholder zu koordinieren, ist gar nicht so einfach. Mit Easy Agile Programs managen Sie spielend diese übergeordnete Ebene der Projektplanung direkt in Jira.

In Programs können Sie alle geplanten Features eines Inkrements in einer übersichtlichen Roadmap anordnen und bearbeiten. Alle Beteiligten haben Zugriff und können sich auf die übergeordneten Ziele committen. Stakeholder erkennen auf einen Blick, in welche Richtung das Programm sich aktuell bewegt.

In einer intuitiven Übersicht können Sie teamübergreifende Aufgaben bzw. Abhängigkeiten planen, darstellen und bearbeiten. Sie erkennen sofort, wenn es Probleme bei den Abhängigkeiten gibt, und können ganz flexibel reagieren. Jedes Team hat vollen Einblick in die Planung der anderen. Auch die teamübergreifende Zusammenarbeit wird somit entscheidend erleichtert.

Übrigens: Easy Agile Programs eignet sich auch perfekt für die Remote- Kollaboration!

Alle Apps 30 Tage kostenlos testen!

Alle vier Apps können Sie 30 Tage kostenlos testen. Weitere Informationen zu EasyAgile und ihren Produkten finden sie hier

EasyAgile Website

Sie wollen mehr über Easy Agile oder die Atlassian-Produkte wissen? Sprechen Sie uns an!

brainbits ist autorisierter Atlassian Platinum Solution Partner und unterstützt Sie bei allen Fragen rund um die Atlassian-Lösungen wie Confluence, JIRA & Co. Sind Sie bereits Atlassian-Nutzer/in und benötigen Unterstützung bei der Einrichtung oder beim Upgrade? Oder möchten Sie wissen, wie Ihr Unternehmen von Atlassian-Lösungen profitieren kann? Unser Expertenteam ist für Sie da: Sprechen Sie uns an!

Zurück zur Übersicht