Unsere Neuigkeiten

Wer wir sind, was wir machen, worüber wir uns freuen, womit wir uns beschäftigen...

Performante Web-Projekte umsetzen - mit React

Niklas Köhler03.03.2017Code • Frontend • Anwendungsentwicklung
Unidirektionaler Datenfluss über Komponenten - React

React ist eine JavaScript-Library, welche die Ausgabe von User-Interface-Komponenten in HTML ermöglicht. Sie wurde erstmals im Jahre 2011 von Facebook für den Newsfeed eingesetzt. Seit 2013 steht sie als Open-Source-Projekt zur Verfügung.

Der große Unterschied zu Frameworks wie Angular, Backbone oder Ember ist, dass man React nur als View-Layer einsetzt, sprich: DOM-Manipulation vorni...

Mehr lesen

Symfony-Workshop bei brainbits

Tanja Betzmeir30.01.2017Agenturevent • Anwendungsentwicklung
Symfony-Intensiv-Workshop bei brainbits

brainbits ist seit Frühjahr 2016 autorisierter Partner von SensioLabs, der Firma hinter dem PHP-Framework Symfony – Ehrensache also, dass bei brainbits die Symfony-Zertifizierung zum Standardprogramm für alle PHP-Entwickler gehört. In diesem Zusammenhang fand kürzlich wieder ein Workshop mit Trainer Andreas Hucks von SensioLabs zur Vorbereitung auf die Symfony-Schulung statt. Schli...

Mehr lesen

Automatisierte Styleguides

Niklas Köhler17.11.2016Anwendungsentwicklung • Code • Frontend
Layout in Einzelteile zerlegen

Schaut man sich das Layout einer Website genauer an, so stellt man fest, dass sich viele Elemente ähneln und wiederholen. Wächst ein Projekt mit der Zeit, verliert man schnell die Übersicht über all diese Elemente sowie deren Varianten. Dies kann zu einem unnötig wachsenden CSS führen.

Dazu kommt noch: sind mehrere Entwickler an einem Projekt beteiligt, so können diese nicht g...

Mehr lesen

ECMAScript 2015: Was hat sich für uns bewährt?

Steven Weingärtner25.08.2016Anwendungsentwicklung • Code • Frontend
ECMAScript 2015 - Praxistest

ECMAScript 2015 (inoffiziell auch ECMAScript 6 genannt) ist die neue Version des Standards, der der Sprache JavaScript zugrunde liegt. Bisher gab es für diesen Standard nur relativ selten Updates, weswegen es bei JavaScript kaum Fortschritte gab. Nun will TC39, die Arbeitsgruppe hinter JavaScript, den Standard jedes Jahr ein wenig erweitern. Das erste Resultat, eben ECMAScript 2015, haben wir v...

Mehr lesen

Coding Dojo bei brainbits

Phillip Look02.08.2016Anwendungsentwicklung • Code • Teamwork
Coding Dojo kurz erklärt

Die Begriffe „Kata“ und „Dojo“ stammen aus dem asiatischen Kampfsport. Dort bezeichnet Kata eine Übungsform, bei der meist gegen einen imaginären Gegner gekämpft wird. Eine Kata dient dazu, Bewegungsabläufe und Kampftechniken einzuüben und zu verfeinern. Ein „Dojo“ (japanisch „Ort des Weges“) ist der Übungsraum, in dem die Kampfsportler ihre Übu...

Mehr lesen

Wie wir unsere Projekte testen

Andrea Lülf21.06.2016Anwendungsentwicklung • Teamwork
Die verschiedenen Stufen von Software-Testing bei brainbits

Ein harter Auswahlprozess, systematisierte Fortbildung und herausfordernde Projekte stellen sicher, dass unsere Entwicklerinnen und Entwickler zu den Besten ihres Fachs gehören. Und dennoch schleichen sich hier und da immer wieder mal ein paar Fehler ein. Wie wir den Fehlern auf die Schliche kommen, zeigen wir hier.

Testen findet in mehreren Phasen des Entwicklungszyklus statt. Während der g...

Mehr lesen

Wartbares Frontend durch Komponenten-Design mit AngularJS und SASS

Steven Weingärtner22.03.2016Code • Anwendungsentwicklung • Frontend
Verschachtelte Komponenten mit AngularJS

Single-page-Applikationen sind oft große und komplexe Anwendungen. Bei der Entwicklung sollte deshalb besonders auf die Strukturierung der CSS-Styles und des JavaScript-Codes geachtet werden, damit die Anwendungen langfristig wartbar bleiben. Das “Komponenten-Design” hat sich hierfür in den letzten Jahren als brauchbares Werkzeug erwiesen.

Mehr lesen

Die Geschichte von node-sass – oder wie wir unsere Projekte wartbar machten

Antonia Ilski24.02.2016Frontend • Anwendungsentwicklung • Code
Sass-Logo

Seit einigen Jahren ist Sass als Preprozessor für CSS aus der täglichen Frontend-Entwicklung nicht mehr wegzudenken. Auch brainbits setzt in den Webprojekten seit Jahren auf Sass. Die Gründe sind mannigfaltig und einleuchtend:

  • Der Code ist aufgeräumt und lesbar
  • Durch den Einsatz von Variablen und Mixins wird duplicate code vermieden

Als konkretes Produkt haben wir uns anfänglich f...

Mehr lesen